direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

26.09.2011

Seminar Herrschaftskritik - Eine Einführung

Im Oktober geht es in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein um Über- und Unterordnung und was wir dagegen tun können!

Der SJ-Ring der SJD - Die Falken bietet unter diesem Motto vom 28. bis 30.10.2011 ein Seminar für interessierte Jugendliche an.(Die Zahl der Plätze ist begrenzt, eine Bestätigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung.)
Los geht es am Freitagabend und das Ende der Veranstaltung ist für Sonntag mittag vorgesehen. Die Teilnahmekosten betragen 25 € pro Person, Reisekosten werden teilweise erstattet, genaueres dazu und weitere Infos gibt es per E-Mail bei t.gill@kurt-loewenstein.de oder christina.scheele@sjd-die-falken.de

Was heißt Herrschaft?

"Herrschaft beschreibt ein Über- und ein Unterordnungsverhältnis zwischen Herrschenden und Beherrschten, dass als rechtmäßig anerkannt wird. Sie bietet damit Herrschenden die Möglichkeit, auf das Verhalten der Beherrschten gezielt Einfluss zu nehmen." So schreibt die Bundeszentrale für politische Bildung im Anschluss an Max Weber.

Aber was verstehen wir eigentlich darunter? Wer oder was beherrscht uns? Wer oder was beeinflusst wie unser Verhalten? Und herrschen wir etwa auch selber?

Verhältnisse der Unterordnung sind vielfältig: `Rasse´, Klasse, Geschlecht, Alter, Behinderung usw. sind zentrale `Scheidelinien´(Anja Meulenbelt) entlang derer sich Ausgrenzung und Diskriminiuerng manifestieren. Mit Konzepten von Diversity und Inklussion wird versucht, Perspektiven zu entwickeln. Können wir an diesen ansetzen?

Und was können wir dagegen tun?

Gemeinsam wollen wir uns mit dem Herrschaftsbegriff und den verschiedenen Formen von Herrschaft auseinandersetzen. Dabei stellt sich auch die Frage, wie Herrschaft `aufgehoben´ und wie Befreiungsprozesse angestoßen werden können.

Als Teil der Gesellschaft geht es auch um uns. Wo müssen wir ansetzen? Mit der Veränderung der Gesellschaft oder bei uns selbst?

Weitere Hinweise zum Programm und ein Anmeldeschnipsel finden sich im Flyer Herrschaftskritik (PDF, 166 kb).

Diese bitte bis spätestens an: 14. Oktober 2011 an:
JBS Kurt Löwenstein
z.Hd. Thomes Gill
Freienwalder Allee 8-10
16356 Werneuchen / Werftpfuhl

schicken oder über das unten angehängte Formular anmelden. Bitte tragt den Namen der Veranstaltung in die erste Box ein, danke!

Ausschreibung_Herrschaftskritik_IIt.pdf (PDF)

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: