direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

16.10.2003

Geschäftsführung und Vereinsrecht im Jugendverband

Das nächste Fortbildungsseminar der Bundeskontrollkommission findet vom 21.-23.11.2003 in Werftpfuhl statt

Bei den Gliederungen der SJD - Die Falken sind die Anforderungen u.a. an die Geschäftsführung, den Vorstand und die Kontrollkommission nach wie vor enorm hoch. Die Verantwortung, die die Genossinnen und Genossen in den jeweiligen Gremien tragen, ist gegenüber dem Verband und der Öffentlichkeit sowie den Behörden sehr groß und erfordert umfangreiches Wissen und vielseitige Fähigkeiten.

Die Bundeskontrollkommission will mit diesem Fortbildungsseminar alle Menschen unterstützen und beraten, die diese Aufgaben im Verband wahrnehmen. Es richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche mit Geschäftsführungsaufgaben, an Mitglieder der Vorstände und Kontrollkommissionen in den Orts-, Kreis-, Bezirks- und Landesverbänden der SJD-Die Falken.

Das Seminar wird geleitet von den Mitgliedern der Bundeskontrollkommission sowie von Aziz Kosgin, dem Gliederungsberater für Fragen der Geschäftsführung. Das Seminar findet in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl (Brandenburg) statt. Anmeldungen sind an das Bundesbüro der SJD-Die Falken zu richten.

Zum Programm

Das Seminar, das in ähnlicher Form bereits mehrmals stattgefunden hat, wird voraussichtlich folgende Themen behandeln:

<b>A. Vereinsrecht</b>

  • Rechtliche Grundlagen
  • Anforderungen an die Verbandssatzung und die tatsächliche Geschäftsführung
  • Verfassung des nicht rechtsfähigen Vereins am Beispiel der SJD - Die Falken
  • Vereinsvermögen/Haftung

<b>B. Gemeinnützigkeit und Steuern im Vereinsrecht</b>

  • Welche Bedeutung hat die Gemeinnützigkeit?
  • Steuerunschädliche und steuerschädliche Tätigkeiten in der Verbandsarbeit
  • Rücklagenbildung und gesetzliche Voraussetzungen
  • Spenden und Rechtsgrundlagen
  • Steuern im Vereinsrecht mit kurzen Einblicken in Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Körperschaftssteuer

<b>C. Buchhaltung</b>

  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoB)
  • Aufbewahrungsfristen
  • EDV-Programme
  • Kontenrahmen und Strukturierung der Kontenrahmen
  • Kassenbuchhaltung
  • Inventar/Vermögen

<b>D. Ermittlung des Überschusses</b>

  • Einnahme-Überschuss-Rechnung
  • Jahresabschluss: Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung
  • Saldenvorträge, Rücklagen, Forderungen, Verbindlichkeiten, Abschreibungen etc.

<b>E. Lexware Buchhaltungsprogramm</b>

  • Vorstellung und Einführung

<b>F. Haushaltsplan / Budgetierung</b>

  • Bedeutung
  • Grundlagen
  • Erstellung, Überwachung und Vergleich

<b>G. Finanzierung</b>

  • Welche globalen Fördermittel gibt es?
  • Beantragung
  • Verwendungsnachweise

Weitere Themen wie Versicherungen, Mitgliedsmarkenabrechnung, Verbandliche Kontrolle etc. können behandelt werden.

Wichtige Informationen zum Schluss

Die Teilnehmer/innenzahl ist begrenzt (30). Deshalb ist eine baldige Anmeldung sinnvoll. Der Teilnehmerbeitrag für das Seminar beträgt 25 €/TN. Reisekostenerstattung ist bis maximal in Höhe von 50% der zweiten Klasse der DB möglich, wobei alle Verbilligungen ausgeschöpft werden sollten.

Wir werden euch den endgültigen Seminarablauf und die Anfahrtsskizze zum Seminarort mit der Anmeldebestätigung zuschicken.

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: