direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

07.12.2012

Rosa & Karl 2013

Tradition ist gut - Revolution ist besser!

Rosa & Karl 2013
Rosa & Karl 2013

Unser jährliches Rosa & Karl-Wochenende steht vor der Tür. Vom 11. bis zum 13. Januar des frischen Jahres 2013 treffen wir uns zum Seminar in Werftpfuhl bei Berlin. ABER dieses Jahr bleibt es nicht bei einem Wochenende, NEIN! Dieses Jahr steht noch viel mehr auf dem Plan!
Nach vielen Debatten, auch bei uns im Verband, haben wir uns entschlossen, gemeinsam mit anderen linken Jugendverbänden, dem
Rosa & Karl-Bündnis, ein anderes, ein emanzipatorisches Gedenken zu Rosa & Karl zu entwickeln.
Dabei stellen wir uns inhaltlich klar in die Traditionslinie der beiden großen sozialistischen Akteur*innen und bieten eine Plattform des Diskurses und Austausches abseits von Stalinist*innen und Mao-Verehrer*innen.
Gemeinsam haben wir eine Veranstaltungswoche ab Sonntag, dem 06. Januar 2013 geplant, am anschliessenden Wochenende werden wir als Falken unser Rosa & Karl-Seminarwochenende durchführen und gemeinsam mit dem Bündnis am Sonntag unsere Form des Gedenkens wagen!

Zur Einstimmung hier schon mal unser gemeinsames Mobi-Video.


Mobivideo Rosa&Karl 2013

1. Rosa & Karl - Die Veranstaltungswoche

Ab Sonntag, den 06.01.2013, startet das Rosa & Karl-Bündnis mit verschiedenen Veranstaltungen. Die Falken Berlin und das Luise & Karl Kautsky - Haus werden sich mit eigenen Veranstalten beteiligen. Also viele gute Gründe, schon früher nach Berlin zu kommen.

Am Montag, 7. Januar 2013 um 19:00 Uhr laden wir euch z.B. zu einem Gespräch in das Luise & Karl Kautsky - Haus, Saarstraße 14, in Berlin-Friedenau ein. Unser Thema: Rosa & Luise.

Hier erfahrt ihr mehr zu allen Aktivitäten der Veranstaltungswoche!

2. Rosa & Karl - Das Seminar (11.01.-13.01.2013)

Wie immer stehen spannende Workshops auf dem Plan!
Hier eine kurze Liste:

  • Mit Liebknecht gegen die Kanonenkönige - Antimilitarismus Gestern - Heute - Morgen
  • Europa auf dem "rechten" Weg - Rechtsextremismus in Europa
  • Lustig ist's Verfolgtenleben? Antiziganismus - zur Kritik eines allgegenwärtigen Ressentiments - ein Einsteiger*innen-Workshop
  • "El pueblo unido?!" - Sozialismus in Südamerika
  • "Erkämpft das Menschenrecht"
  • Das Spiel und die Spieler. Kapitalismuskritik im 21. Jahrhundert
  • Widerstand und Verfolgung der Falken in Berlin von 1945 bis 1961
  • Was macht Kollaboration und Vernetzung mit der Produktion?
  • Kommt die neue Gesellschaft durch die Hintertür
  • Moral "GEGEN_KULTUR"
  • Stadtrundgang: Neukölln gestern und heute: Reformversuche, Protestbewegungen, Widerstand
  • Arbeiterjugend? Studierendenverband? - Ein Workshop zur eigenen Herkunft und der Frage, wer sich bei den Falken organisiert
  • Rotes Charlottenburg: Arbeiter*innenviertel, Hausbesetzung und Bürger*innenbeteiligung. Der Klausenerplatz Kiez in Berlin-Charlottenburg
  • Brauchen Kinder Rechte?

Aber auch unser Abendprogramm kann sich sehen lassen. Wir haben die Chance mit den Autor*innen des Buches "Kaltland" über ihr Werk zu diskutieren. Außerdem haben wir wieder "Rotes Kino", Karaoke und die Disco in petto!
Lieber kreieren statt konsumieren? Dann vergesst eure Liederbücher und Gitarren nicht oder zückt eure Stifte und ab auf unsere Poerty Slam-Bühne.

3. Rosa & Karl - Die Demo

Am Sonntagvormittag werden wir dann als Bündnis gemeinsam ein neues Gedenken für Rosa & Karl wagen.
Wir wollen eine klassische Gedenkdemo mit unseren politischen Forderungen verknüpfen und uns dabei an für Rosa und Karl wichtigen Orten in Berlin orientieren. Es gibt also eine neue Demo-Route und einen eigenen Stil des Gedenkens.
Die Demo beginnt Sonntag um 11:00 Uhr am Olof-Palme-Platz.


Wir sehen uns bei Rosa & Karl!

Auch für 2013 steht unser gemeinsames Seminar-Wochenende zu Rosa & Karl im Januar wieder an - vom 11. bis zum 13. Januar des frischen Jahres 2013 in Werftpfuhl bei Berlin. ABER dieses Jahr gibt es noch viel...

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: