direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

06.11.2008

Rosa & Karl: Das Seminar 2009

Rosa und Karl - Demo 2008
Rosa und Karl - Demo 2008

In Berlin findet jedes Jahr im Januar eine Gedenkveranstaltung für Karl und Rosa statt. Parallel dazu veranstalten die Falken vom 09.- 11.Januar 2009 das beliebte Seminarwochenende in und bei Berlin, in der Bildungsstätte Kurt Löwenstein in Werftpfuhl. Dieses Jahr sind mehr als 240 Menschen dabei und freuen sich auf ein spannendes Wochenende.

Highlights die sie erwarten

Neben den vielen Arbeitsgruppen (z.B.Antisemitismus und die deutsche Linke, Rote Frauen des Sozialismus, Krieg und Frieden - Kaukasus, Russland und der Westen,Oskar Negts Beitrag zur Strategie des Sozialismus, Lieder gegen Rechts und Partisanenlieder) gibt es Besuch von Annelies Laschitza, die aus ihren Biografien "Rosa Luxemburg" und "Karl Liebknecht" liest. Und natürlich finden auch wieder historische Stadtrundgänge in Berlin statt.

(Mehr Infos im Programmheft Rosa und Karl 2009 (PDF, 111 kb))

Hintergrund:

Am Abend des 15. Januar 1919 wurden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in Berlin von Freikorpsoffizieren ermordet. Mit ihrem politischen Engagement für Demokratie und Sozialismus, gegen Militarismus und Krieg und ihren Analysen zu Kapitalismus und Kaiserreich sowie ihrer radikalen Kritik an der Mehrheits-Sozialdemokratie ihrer Zeit sind sie bis heute Vorbilder für SozialistInnen.

Rosa und Karl gehören zu den wichtigsten VertreterInnen eines Sozialismus, der durch die Ideale des Internationalismus, des Antimilitarismus, der Gerechtigkeit und der radikalen Demokratie inspiriert ist.

(Aufgrund der hohen TeilnehmerInnenzahl dieses Jahr gibt es Besondere Hinweise (PDF, 67 kb), Teilnehmende bitte lesen!)

Bitte beachten.pdf (PDF)
Programmheft Rosa und Karl 2009.pdf (PDF)

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: