direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

08.12.2011

Wissen ist Macht! Frühjahrsseminar des Bundes-SJ-Rings

Zum Vormerken und Vornehmen! Vom 23.bis 25. März 2012 tagen wir im Salvador-Allende-Haus.

Wissen ist Macht! - das gilt besonders für die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken:

Keine Gruppenstunde, keine Demo, kein Jugendverband ohne unseren Kopf!

Deswegen gehört es zum Verbandsalltag, aktuelle Themen aufzugreifen, zu diskutieren, eigene Haltungen zu entwickeln und dann auf die Straße, in die Schulen und Ausbildungsstätten und in die ganze Gesellschaft zu tragen.
Die Zeit, in der wir leben, quillt nur so über vor Problemen, die wir in Angriff nehmen müssen:
Weltwirtschaftskrise, Sozialraub, Ressourcenknappheit - die Zeitungen sind täglich voll solcher Nachrichten. Was könnte dringender sein, als das Problem an seinen Wurzeln zu packen? Was könnte hilfreicher sein, als dieses System in Gänze in Frage zu stellen und in seinen Grundfesten zu erschüttern?
Einen kleinen Schritt dahin machen wir, indem wir zusammen die Hintergründe und den Kontext näher betrachten und uns schließlich die Frage stellen, was dies alles für eine grundlegende Veränderung der Gesellschaft bedeutet?

Seminarflyer: Wissen ist Macht! 2012 (PDF, 155 kb)

Du siehst, das Programm für das Frühjahrsseminar des Bundes-SJ-Rings ist nicht gerade klein. Also hilf mit, dass aus den schönen Plänen auch was wird!

Was heißt das konkret?

Damit für jeden was dabei ist, werden zwei Themen parallel angeboten:

  • Das Grundproblem ist ja irgendwie der Kapitalismus, doch was das genau heißt, werden wir uns gemeinsam ansehen. Um die Gesellschaft nachhaltig zu verändern, müssen wir erstmal verstehen, wie der Kapitalismus überhaupt funktioniert. Marx, Mehrwert, Proletariat und Bourgeoisie oder wie?
  • Außerdem soll es um "Atomkraft - Nein, danke/ja, bitte/vielleicht ein bisschen?" gehen. Die Frage der Energie wurde vor einigen Wochen super heiß gekocht, scheint jetzt keine Rolle mehr zu spielen, ist aber doch unglaublich wichtig. Stimmt das mit dem Atomausstieg? Welche alternativen Energiequellen gibt es noch? Und was ist die Anti-Atom-Bewegung?

Das alles und noch viel mehr erwartet euch während des Seminars! Neben inhaltlichem Programm und Diskussion stehen natürlich im Salvador Allende Haus, unserem Bildungszentrum an der Haard in Oer-Erkenschwick, auch ein spannendes und spaßiges Abendprogramm an und Kneipe, Sauna, Dart, Billard, Flipper, Tischtennis und der obligatorische Kicker bereit - und das alles zusammen mit Falken aus der ganzen Republik.

Also: schnell anmelden und eigene Ideen mitbringen.

Weitere Infos gibt es bei Christina Scheele im Bundesbüro.

Anmeldungen gerne hier über das Kontaktformular (bitte gebt den Titel der Veranstaltung "Frühjahrsseminar Bundes-SJ-Ring" in der ersten Zelle an):

Flyer_Frühjahrsseminar.pdf (PDF)

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: