direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

18.12.2007

Tag des Ehrenamts: Falkenkoch Winne Grams geehrt

Winne Grams und Marc Vanderfuhr
Winne Grams und Marc Vanderfuhr

Am Tag des Ehrenamtes, den 05. Dezember 2007, wurde Falkenkoch Winne Grams von der Stadt Dormagen im Rhein-Kreis-Neuss für seine langjährige ehrenamtliche Arbeit als Koch in zahlreichen Falken- Zeltlagern geehrt.

Ehremamt im Bratendunst

1969 gründete Winne die Falken in Dormagen. Seither hat er dort eine "Karriere als Küchenchef" gemacht. Er erzählt von Erlebnissen, die viele Falken- Ehrenamtliche kennen und lieben:

"Drei Wochen in den Sommerferien fahren wir regelmäßig ins Zeltlager. Dort bekochen wir mit drei bis sechs Menschen im Schichtplan zwischen 150 und 450 Kinder. In diesem Jahr fand die Freizeit am Attersee in Österreich statt. Wir haben 300 Liter große Kessel und Kipppfannen für 50 Koteletts", berichtet Winne. "Als nach einem Gewitter unsere Kinder klatsch nass und durchgefroren zurück kamen, haben wir schnell mal Hühnersuppe mit 50 Eiern gekocht. Kein Kind war nachher erkältet."

Das Foto zeigt Winne Grams und Marc Vanderfuhr (Kreisvorsitzender KV Neuss). Winne bekam natürlich zu seiner offiziellen Medaille von der Stadt Dormagen noch eine Urkunde von seinem Kreisverband der Falken.

Internationaler Tag des Ehrenamtes

ist jährlich am 5. Dezember. Es ist ein Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Er wurde 1985 von der UN mit Wirkung ab 1986 beschlossen. In zahlreichen deutschen Städten und Gemeinden gibt es Aktionstage zum ehrenamtlichen Engagement mit unterschiedlichen Daten und Konzepten.

"Wir sollten nicht vergessen, wie wichtig es ist, das ehrenamtliche Engagement auch wirklich 'zu ehren', da unser Falkenleben davon lebt, daß Menschen freiwillig Arbeit leisten. Dies ist ein gutes Beispiel, wo ist das nächste?"

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: