direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

18.09.2004

Kommt alle zum Ringtreffen!

Für alle Aktiven in der F- und SJ-Arbeit findet vom 29. bis 31.10.2004 in Oer-Erkenschwick das bundesweite Ringtreffen statt.

Das Ringtreffen für alle Aktiven in den F- und SJ-Ringen der Gliederungen findet auch in diesem Jahr wieder im Salvador-Allende-Haus in Oer-Erkenschwick statt. F-Ring und SJ-Ring haben jeweils ein eigenes Programm vorbereitet, das parallel stattfindet. Das jährlich stattfindende Ringtreffen ist für alle gedacht, die sich bei der SJD - Die Falken vor Ort oder in Vorständen auf Bezirks- und Landesebene engagieren. Das Ringtreffen bietet Gelegenheit zum bundesweiten Erfahrungsaustausch. Gemeinsam wollen wir neue Ideen entwickeln und uns über und Pläne schmieden.

Internationale Arbeit

In diesem Jahr bietet die Internationale Kommission zusätzlich am Samstag einen Workshop zum Internationalen Jugendaustausch an.

SJ-Ring befasst sich mit politischen und theoretischen Grundlagen der SJ-Praxis

Nachdem wir uns in diesem Jahr intensiv mit der Geschichte der Falken beschäftigt haben, wollen uns wir auf dem SJ-Ringtreffen mit der Planung der SJ-Ringarbeit der nächsten Jahre beschäftigen. Hier habt ihr die Gelegenheit, Schwerpunkte vorzuschlagen und Ziele und Inhalte der Arbeit in den nächsten beiden Jahren mitzubestimmen. Das haben wir vor: "Sozialismus, das unbekannte Wesen": Wir möchten uns intensiv mit den Grundlagen des Falkendaseins beschäftigen. Hierbei ist es uns wichtig, die Lebenssituation von Jugendlichen mit in unsere Überlegungen einzubeziehen und die gesellschaftliche Relevanz dessen, was "Kalle & Co" vor über 150 Jahren festgestellt haben, zu überprüfen.

In einigen Gliederungen gibt es Konzepte für Sozialismusschulungen, die mal sehr - und hin und wieder weniger erfolgreich sind/waren. Wir wollen die verschiedenen Möglichkeiten, uns mit unseren Wurzeln zu befassen, zusammentragen, Neues einbringen und Möglichkeiten diskutieren, wie wir mit Jugendlichen die Auseinandersetzung mit sozialistischem Gedankengut spannend gestalten können.

Beim F-Ring dreht sich alles um Partizipation

Das haben wir vor: Dieses Jahr dreht sich alles um Partizipation. Wir stellen unsere Praxis auf den Prüfstand. Wie funktioniert Kindermitbestimmung vor Ort, was kann mitbestimmt werden und wer bestimmt wirklich mit? Wie können wir Mitbestimmung fördern und welche Methoden helfen dabei? Wie sieht Kindermitbestimmung außerhalb des Verbandes aus, welche Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Partizipation werden wahrgenommen und wie funktionieren sie? Wie klappt Mitbestimmung in Familie, Schule und im kommunalen Rahmen? Was hat Mitbestimmung mit Bildung und sozialer Lage zu tun? Zu all diesen Fragen gibt es Diskussionen und Beiträge, Workshops und Praxistipps.

SJ-Ringtreffen04.pdf (PDF)
f-ring-ausschreibung04.pdf (PDF)
AG_Praxis_International.pdf (PDF)

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: