direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

06.02.2004

In den Osterferien GruppenleiterIn werden!

Vom 13. bis 16. April findet im Salvador-Allende-Haus die "Juleica-Schulung" statt.

JugendleiterInnen-Card
JugendleiterInnen-Card

Für Jugendliche aus kleineren Orts- und Kreisverbänden der Falken ist das Seminar eine sehr gute Gelegenheit, andere Leute kennen zu lernen und in kompakter Form alles Wichtige über Gruppenarbeit zu erfahren. Das Angebot der "Juleica-Schulung" richtet sich in erster Linie an Menschen, die in Falkengliederungen <b>außerhalb Nordrhein-Westfalens</b> beheimatet sind. Nach Rücksprache sind jedoch Ausnahmen möglich.

Keine Theorie ohne Praxis

Die Schulung vermittelt theoretische Grundlagen, die über ihren direkten Praxisbezug verdeutlicht werden. Die Schulung wird sich an den Kenntnissen und Vorwissen der Teilnehmerinnen und Teilnehmern orientieren.

Selbstorganisiertes Lernen

Praktisch heißt das: In der Schulung werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weitestgehend in Kleingruppen mit den Themengebieten auseinandersetzen.

Erster Schritt zur Juleica

Zum Abschluss erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung, die eine wichtige Voraussetzung zur Beantragung der JugendleiterInnen-Card (Juleica) ist.

Zur Organisation

  • Das Seminar ist auf 20 Personen
  • begrenzt. Die TeilnehmerInnenbeiträge belaufen sich auf 45,- € je Person. Es werden 50% der Fahrkosten (DB 2. Klasse) erstattet.

  • Beginn: Dienstag, 13.04.04
  • um 12.00 Uhr, Ende: Freitag, 16.04.04 gegen 14. 00 Uhr.

  • TeamerInnen: Katia Heibel und Stefan Kauker

Da die Schulung in ihrer Dauer nicht das komplette Spektrum der Anforderungen an die Richtlinien der Juleica abdecken kann, gibt es folgende Einschränkung: Die Schulung ist beschränkt auf den Themenkomplex der Gruppendynamik und der Gruppenphasen. Weiter spielt die Aufsichtspflicht eine große Rolle, selbstverständlich unter Berücksichtigung der Veränderungen im Jugendschutzrecht. Alle anderen Qualifikationen für die Juleica müssen separat nachgewiesen werden.

In Stichworten:

  • Gruppenleitung im Spannungsfeld
  • unterschiedlicher Interessen
  • Gruppendynamik und
  • Gruppenphasen
  • Rechte und Pflichten von
  • Gruppenleitung
  • Rechtliche Aspekte und ihre rechtliche und pädagogische Umsetzung u. a. in Freizeiten

Und: Natürlich macht das Ganze auch Spaß - denn ohne Party am Abend, Spiel und Action wäre ein solches Seminar nur halb so schön :-)

Anmeldungen in der Jugendbildungsstätte Salvador-Allende-Haus und direkt bei stefan.kauker@allende-haus.de Stefan Kauker.

Weitere Informationen zur Juleica, zu ihrer Beantragung und damit in verschiedenen Bundesländern verbundenen Vergünstigungen unter www.juleica.net/.

juleica-schulung.pdf (PDF)

Termine

06.01.2023, 18:00 bis 08.01.2023, 12:00

Liebesbeziehungen im Patriarchat
Am ersten Januarwochenende 2023, veranstaltet von der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission

13.01.2023, 18:00 bis 15.01.2023, 13:00

Rosa & Karl - Seminar
Ein Wochenende voller Workshops und Begegnungen zu den sozialistischen Vordenker*innen und Kämpfer*innen Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, das die SJD - Die Falken traditionell rund um ihre Todestage in unserer Jugendbildungsstätte in der Nähe von Berlin veranstalten.

03.02.2023, 18:00 bis 05.02.2023, 13:00

EXCEED LIMITS: Abschlussveranstaltung

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: