direkt zum Inhalt springen

Termin

18.07.2024, 20:30 bis 18.07.2024, 22:00

Massenproteste der kenianischen Jugend

In den letzten Wochen gingen in Kenia Hunderttausende junge Menschen auf die Straßen und verhinderten erfolgreich die Steuererhöhung für Grundnahrungsmittel. Diese Steuern hätten die Menschen, die bereits durch die wirtschaftlichen Folgen von Corona-Pandemie, Dürren und Überschwemmungen schwer getroffen sind, weiter belastet. Das Finanzgesetz war unter dem Druck des Internationalen Währungsfonds (IWF) entstanden. Nach dem Tod von mindestens 39 Demonstrant*innen fordert die Protestbewegung nun den Rücktritt des Präsidenten William Ruto.

Dazu führen wir von der Internationalen Kommission am Donnerstag, 18. Juli um 20:30 Uhr ein Gespräch mit Macharia von der Revolutionary Socialist League Kenya, die sich an den Protesten beteiligt.

Die Veranstaltung wird online über Zoom stattfinden.

Das Gespräch findet auf Englisch statt.

Organisiert gerne untereinander Übersetzung, falls nötig. Gerne könnt ihr euch auch vom Zeltlager aus als Abendprogramm zuschalten.

Veranstaltungsort:

via Zoom:

https://us06web.zoom.us/j/83844560514?pwd=Tka6EvPXpOjzAJe53NtQd9ghXzK0Ds.1

Meeting-ID: 838 4456 0514
Kenncode: 956639

Einwahl nach aktuellem Standort
• +49 69 3807 9883 Deutschland
• +49 69 3807 9884 Deutschland

Gedenkstele in Berlin
Wir werden euch nicht vergessen!

Unsere Rede zum Gedenken an die Opfer von Utøya, Oslo und München am 22. Juli

Frauentheorieseminar 2024
Sorgearbeit im Sozialismus

Das war das Frauentheorieseminar 2024

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: