direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

Der

Der "Rote Faden"

Starterset der Falken hilft Jugendgruppen zu gründen.

"Wir haben uns gedacht, dass die Ehre wenig hilft, wenn ehrenamtlich Engagierte mit ihrer ersten Jugendgruppe dann doch alleine stehen", so Hella Meyering, Bundessekretärin bei den Falken und Autorin der Broschüre "Roter Faden. Starterset für GruppenhelferInnen". "Deshalb haben wir unsere Erfahrungen mit Gruppenarbeit dokumentiert und bieten jetzt einen 'Roten Faden' für alle Jugendlichen an, die mitten in der Entscheidung stehen, in die ehrenamtliche Jugendarbeit bei den Falken einzusteigen."

Die Broschüre "Rote Faden" hilft beim Einstieg in die Gruppenarbeit

In der fünfzigseitigen Broschüre finden sich Informationen zur Praxis der Gruppenarbeit, zur Verbandsarbeit und zu Mitbestimmungsmöglichkeiten bei den Falken sowie Tipps und Hilfen zur Überwindung erster Hürden der Gruppenbildung. Wie eigentlich eine Gruppe gegründet wird, Interessierte angesprochen und passende Räume gefunden werden können wird hier ebenso beschrieben wie das Programm für die ersten Gruppenstunden und der Text für ein Einladungsschreiben. Wer sich noch nicht entschieden hat, welche Form von Engagement für sie oder ihn die beste ist, erhält hier Antworten auf viele Fragen.

Hier gibt's die Broschüre "Der Rote Faden (PDF, 1281 kb)" als download.
Willkommen auf unserer neuen Homepage!
Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Wir gehen jetzt frisch online mit euch und freuen uns, dass ihr da seid!

Nein zum Krieg, nein zur Zeitenwende!
Nein zum Krieg!

Und Nein zur Zeitenwende.

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: