direkt zum Inhalt springen

Artikel

31.01.2024

Rote Pädagogik: Sozialistische Erziehung im 21. Jahrhundert – ab 28. März

Eine Veranstaltungsreihe des F-Ring

Rote Pädagogik
Rote Pädagogik

In unserer pädagogischen Arbeit stoßen wir immer wieder auf neue Herausforderungen. Alle paar Monate laden wir daher jemanden ein, treffen uns online, diskutieren und tauschen uns zu aktuellen Fragen linker Pädagogik aus. Trefft euch in eurem Nest, packt den Beamer aus und diskutiert mit uns!

Und hier sind die Themen und Termine:

28. März: Wie umgehen mit psychischen Erkrankungen bei Kindern

09. April: Migrantische Kinder als Zielscheibe rassistischer Politik (zusammen mit der KJBK)

05. Juni: Kindeswohlgefährdung, Umgang auf Zeltlagern und in der Gruppenstunde

10. September: Inklusion im Verband

(Termin wird noch bekannt gegeben:) Pädagogischer Umgang mit Religion

Beginn ist immer um 19 Uhr, die Zoomlinks werden kurz vorher online bekannt gegeben.


Nicht mit uns!
Wider eine Zwei-Klassen-Jugendhilfe!

Eine Ungleichbehandlung von Kindern und Jugendlichen aufgrund ihrer Herkunft ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und bricht mit der UN-Kinderrechtskonvention.

Termine

05.06.2024, 19:00 bis 05.06.2024, 21:00

Kindeswohlgefährdung, Umgang auf Zeltlagern und in Gruppenstunden
Veranstaltungsreihe Rote Pädagogik - Sozialistische Erziehung im 21. Jahrhundert

07.06.2024, 18:00 bis 09.06.2024, 13:00

Frauentheorieseminar
Das Thesenpapier beschäftigt sich dieses Jahr mit Frauen im Sozialismus.

06.09.2024, 18:00 bis 08.09.2024, 13:00

Fempowerment
Das Seminar für Mädchen und Frauen aus dem Verband

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: