direkt zum Inhalt springen

Suchergebnis

15.02.2013

Die Workshops!

Die Idee

Beim Workers Youth Festival wollen wir gemeinsam diskutieren und uns gegenseitig bilden. Die Workshop-Phasen sind dabei einer der zentralen Orte der inhaltlichen und kritischen Auseinandersetzung. Es finden an zweieinhalb Tagen über 50 Workshops statt. Da die Zeit begrenzt ist, finden immer zwei Themenblöcke parallel in einer Workshop-Phase statt. Zu den Workshops haben wir viele Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen eingeladen, mit ihnen wollen wir diskutieren, uns austauschen und lernen.

Die Formate

Mögliche Veranstaltungsformate für die Workshop-Phasen sind:

  • Trainings
  • Podiumsdiskussionen
  • Workshopsformat für thematische Einsteiger*innen
  • Workshopsformat für thematisch Fortgeschrittene
  • World Cafè
  • Open Space
  • Fishbowl

Die Themenblöcke

Es sind folgenden Inhalten geplant:

• "Wirtschaft, Arbeit und Soziales"

• "Demokratie und Mitbestimmung"

• "Globale Probleme und Frieden"

• "Nachhaltigkeit und Umwelt"

• "Gleichstellung und Feminismus"

• "Ausgrenzung und Vielfalt"


Wenn ihr dazu Fragen habt, könnt ihr euch an Nina Dehmlow im Bundesbüro wenden!

Hier bekommt ihr mehr Infos zu den geplanten Workshops.


Gegen den Bundesparteitag der AfD!
Wir demonstrieren gegen den Bundesparteitag der AfD!

Kommt zu den Gegenprotesten vom 28. bis 30.6. nach Essen!

Nicht mit uns!
Wider eine Zwei-Klassen-Jugendhilfe!

Eine Ungleichbehandlung von Kindern und Jugendlichen aufgrund ihrer Herkunft ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und bricht mit der UN-Kinderrechtskonvention.

Termine

06.09.2024, 18:00 bis 08.09.2024, 13:00

Fempowerment – 6. bis 8. September
Das Seminar für Mädchen und Frauen aus dem Verband

10.09.2024, 19:00 bis 10.09.2024, 21:00

Inklusion im Verband
Veranstaltungsreihe Rote Pädagogik - Sozialistische Erziehung im 21. Jahrhundert

13.09.2024, 17:00 bis 15.09.2024, 13:00

Nahostvernetzungsseminar – 13. bis 15. September
Save the Date!

Anmeldung

Deine Bestell-Auswahl: